Bundestagswahl

Klimaschutz-Sofortprogramm

„Noch haben wir es in der Hand, das Ausmaß der Klimakrise einzudämmen und damit die Grundlagen unseres Lebens, unseres Wohlstandes und unserer Freiheit zu bewahren. Je entschiedener wir jetzt handeln, desto besser können wir schützen was uns lieb und teuer ist.“

Mit diesen Worten leitet der Bundesvorstand der GRÜNEN ihr neu-veröffentlichtes Klimaschutz-Sofortprogramm ein. In Kurzform sind hier die 8 Kernforderungen:

  1. Erneuerbare Energien schneller ausbauen
  2. Den Kohleausstieg auf 2030 vorziehen
  3. Wirtschaft und Industrie auf Klimaneutralität ausrichten
  4. Klima-Offensive bei Gebäuden und im Bausektor starten
  5. Mobilitätswende beschleunigen
  6. Grünen Wasserstoff stärken
  7. Klimaschutz, Natur und Landwirtschaft zusammenbringen
  8. Klimaschutz sozial gerecht gestalten
  9. Bundeshaushalt zum Klimahaushalt machen
  10. Die EU zur Klimavorreiterin machen, Klimaaußenpolitik vorantreiben

Wer sich weiter informieren und das gesamte Programm lesen möchte, kann die vollständige Version unter dem nachfolgenden Link finden.

https://www.gruene.de/artikel/klimaschutz-sofortprogramm

Neuste Artikel

Bayerischer Verdienstorden für Susanna Tausendfreund

Pullach Vorstand

Neuer Vorstand im Ortsverband Pullach von Bündnis90/Die GRÜNEN

Ökologisches Bauen – ein wesentlicher Beitrag zur Erreichung der Klimaziele

Ähnliche Artikel